Hürtgenwald: Beim Linksabbiegen mit Kradfahrer kollidiert

Hürtgenwald: Beim Linksabbiegen mit Kradfahrer kollidiert

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto wurde wurde am Samstagnachmittag ein Motorradfahrer aus Inden leicht verletzt. Eine entgegenkommende Autofahrerin hatte den Zweiradfahrer offenbar beim Linksabbiegen übersehen.

Ein 58-jähriger Motorradfahrer war auf der Kreuzstraße in Kleinhau unterwegs. Ein vor ihm fahrender Wagen bog nach rechts in die Schäfergasse ab. Eine entgegenkommende 34-jährige Autofahrerin wollte ebenfalls in die Schäfergasse abbiegen und übersah dabei den Motorradfahrer - auf dem Fahrstreifen des Zweiradfahrers kam es zum Zusammenstoß.

Durch den Sturz wurde der 58-Jährige verletzt, die Insassen des Autos blieben unverletzt. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 11.000 Euro.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung