1. Lokales
  2. Düren

Kreuzau: Bei Marita Köllner geht die Post ab

Kreuzau : Bei Marita Köllner geht die Post ab

„Von der herrlichen Kölschen Stimmung hier im Kreuzauer Oktober sind unsere Akteure immer wieder angetan“, lobt Jürgen Blum das Publikum auf dem Rheinischen Abend der Kirmesgesellschaft. Der Baas (Vorsitzende) des Stammtischs Kölner Karnevalisten hatte ein breites Spektrum der im Verband organisierten Kölner Künstler mit gebracht. Büttenredner, Tanzgarden und Musiker gaben sich auf der Bühne der Festhalle die Klinke in die Hand.

azheuN sdsäntelvrilhcebts nware ahcu ied tekebnnan tSemämtsag ewredi itm bed.ai asD Duo „olBm und öc“Blhrme harcbet tim ihrem epnenssda tHi hßeSci„ jael, ob ed ohnH ebs oedr „‘nHha eid rarNne rndu um dsa phaöegksnn,raniHa dBrne nud ttiBgier ,ntitesehDknc iweedr fua dei tShüle. bnoEes ftrsee tateBesndli dse :mgomasrPr tiaraM renölKl. Et„ scuhsfsi Jencl,h“u ertbidenv eein ecteh efucaFnhtrds itm ned uKaeur,zern nlela navro med fhcseeährüfrsGt red egrsiflselKa,stcemh irRnea Kbumcrs.ahi ukmiuPbl nud nülntsKire tnasvedern cshi ,idnbl mkau tteah ide nKerlö noeIk den aalS rttbe,nee elhti es ekneni mhre fau niemes a.lPzt

nrsoKobept

ebnNe den naektnben eetrnAuk nageb erba uahc wa-NtuvhnrhcsaiscneaeKl bspnoKt.eor So tellrbiier „De esppuT vom ndLa“ in erd teeelnrs wedrdneen ziisnpliD red diemReer. Frü ikmcsalsehiu Uanrhnteutgl snorgte nuret dnmeare ide esdtDtoämr dnu öalucKr.smh nI red ttBü usstew icnth unr lgenE iwecHhstt wHeitgt( ciseb)ie,Shr iew anm asd kiPbuuml umz Lehanc irngtb. rBdeeeosn eupnkötehH wnrea auch ied uAitetftr rde ada,nezTgrn ied TG orjtpeömzHpe udn cölshK hesncne’äHn nerbcath die hüBne muz nb.ebe

eDr hRhseeniic deAbn in eaKzuur utßf auf enemi uegzläilnf rfnTfee sed uaeurKerz erinVse imt reditgelnMi dse mscsathiStm 9919 ni erd nepKei olHe„h eKpap“s in ln.Kö usA emd nmadliaeg unnlieag bndAe ctnlewketien cihs ni den neahrJ eceht ednnutehF.cfras ürF nde itrtftAu in raKueuz ebehiezn eid snreltüK sed asrebndeV eeink aeGg. eVeil rde srlnüeKt ntezun edn dneAb las erPob und rbgneuW rfü die .onesiSs