Düren: Autounfall: 35-Jährige verletzt

Düren: Autounfall: 35-Jährige verletzt

Eine 35 Jahre alte Dürenerin wurde am Montag bei einem Verkehrsunfall verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert werden.

Als sie mit ihrem Wagen die Rurstraße befuhr, wurde sie von einem 37 Jahren alten Dürener gerammt. Der Autofahrer, der aus der Straße Am Stadtpark in die Goethestraße fahren wollte, hatte offenbar die „Rechts-vor-Links”-Regelung missachtet. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 6000 Euro.

Mehr von Aachener Zeitung