Vettweiß: Auto überschlägt sich auf Acker

Vettweiß: Auto überschlägt sich auf Acker

Eine 54 Jahre alte Frau aus Erftstadt hat sich mit ihrem Auto auf der Landesstraße 33 zwischen Müddersheim und Erp, überschlagen. Die Fahrerin wurde leicht verletzt.

Als die Beamten der Polizeiwache Kreuzau vor Ort eintrafen wurde die Dame bereits von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Ihr Mann sicherte bereits den Unfallort.

Aus bislang unbekannten Gründen geriet die 54-Jährige auf die Gegenfahrbahn und rutschte dann in den Grünstreifen. Der Wagen blieb erst nach ungefähr 30 Metern in einem Feld liegen.

An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. Zudem wurde das Getreide auf dem Feld beschädigt. Hier entstand ein Schaden von ungefähr 500 Euro.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung