1. Lokales
  2. Düren

Derichsweiler: Auto gerät in den Gegenverkehr: Drei Verletzte

Kostenpflichtiger Inhalt: Derichsweiler : Auto gerät in den Gegenverkehr: Drei Verletzte

Am Samstagvormittag sind bei einem Verkehrsunfall im Dürener Stadtteil Derichsweiler drei Menschen verletzt worden - einer von ihnen schwer.

Nach ganAneb edr oliiPze raw eni gr36Jreh-iä sua ehwnLrgeea tmi esnmei gneWa uaf red shaaatgerßAt in gtRucnhi iuzsMtlatnapr re.gntesuw suA behsri nabnuneretk scahreU reietg rde nMan mit nseeim Auot ni end rGheereke,vgn wo se mzu snmesuaßmtZo imt mde rhFaugez einre g-1äjrienh4 neDneiürr am.k

Die naAirrtehouf etath ohnc chsvreut, ncha thsecr ceiesnuzhwau, dnu theat eiadb mit ehmri Wgean nei skpreetga ouAt rbehüt.r miBe Etnenreiff der srttkunegätRfe war erd erghi36j-ä uavUafrrnleclsreh itchn hsbcerp,arna er rweud lewhztervstrce mti emine entwusgeanRgt isn aukaesnKhrn i.eegflirteen ieD nrnDiüere dnu rhei feBehriinar drwneu lesfelnba .vztlrtee

rnhdWäe edr lnlmaahfnuefaU raw die sAßaettgaahr älvdionsglt rgree.pst