1. Lokales
  2. Düren

Kreis Düren: Aufbrüche: Trio im Visier der Dürener Polizei

Kreis Düren : Aufbrüche: Trio im Visier der Dürener Polizei

Die Polizei hat eine dreiköpfige Gruppe im Visier, die vermutlich für eine Vielzahl von Transporter-Aufbrüchen und Werkzeugdiebstahl verantwortlich ist. Diese sei laut einer Mitteilung mit einem Transporter (ähnlichen einem Transit) vorzugsweise in den Nächten unter der Woche unterwegs.

ufA efchirrs atT wuerd das oTir ocnh icnth swcr,tihe dhear etszt ide eilzPoi erwtie ufa ,gnZuee eid errkmdiewüg thncceähli egnhnoabBcteu enmcha. snBordees ähfgredte dsin ifre ensdhete rptreoaTnsr imt utgndiieeer reeFebznmncu.gniih bO dei ngpeprKluie hcau für edi ütnjgs teelgdenme üecrfbAhu dnu ietälsehDb nvo wzie etrrorTapnsn an rde Sclesrutahß in zereOrib dnu am enlrgeztBew in ürenD lhwevtrtnoraic s,it sit ithcn ntb.ekan Die atenT rngeieetne icsh nczehsiw Dsbaandneitge udn mngtaeDoornngr.se

gnanbAe uzr auhsscdmSenme rbeedi llFeä egilne nhco ihtnc, jhecod eien ligrfvoeuä znBlia rde oizilPe iest ienJaegb:hrns nI mehr als 06 azgieengnte älFlen eleig ise cahn nAegabn dre iPoeliz ieb dnru 050001 ruoE. eseiD heoh eummS beitrg hsic ,uasrad dass eid eelsnteoghn Wkrugezee und aMhncneis eelsitwie neeni tieeznrEwl wizshenc 0050 ndu 100.00 Euro abh.en

iDe tenTa rnwdee cnha einre sutnAeurgw der izeoiPl ovr lmeal asu ned lüicesdhn nneemGdie ru,zueKa hecmaHbi dun dne efaiheennl thcOnrasetf nelgtan erd B477 em.tledge