1. Lokales
  2. Düren

Arbeiten an Bundesstraße 56 n in Düren werden im August fortgesetzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Arbeiten an der B56n verzögert sich : Arbeiten gehen erst Anfang August weiter

Seit 8. Juli ist der Arnoldsweilerweg gesperrt. Pendler, die gerne die K2 von und nach Düren benutzen, müssen einen Umweg über die L257 und die B56 in Kauf nehmen, weil im Zuge der Arbeiten für die neue Ostumgehung (B56n) eigentlich mit dem Bau der Widerlager für die beiden benötigten Brücken über die Rurtalbahn begonnen werden sollte. Arbeiter aber wurden nach der Baustelleinrichtung und der erforderlichen Kampfmittelsondierung seit Tagen nicht mehr an der Baustelle gesehen.

Und dsa letgi huissemanawse mal thnci an dre tz,iHe udn hcau ihntc na tiwneeag ,afBeeurin iwe nseur Lsree eGrd eKnpem bersite tgatßmuem att.eh Llideghic rßeuFggnä ndu Rfraeradh knöenn dei aSeßtr ncoh eas,esrnpi terbisepAtrgr vniheenrrd, dssa oAtsu ndu Lkw hfdcharunre nöekn.n

rAdn eryM,e rteoijertePkl ürf ide tugsunghOem bie rSRtnWa.N,eß btiechs ned zSchwarne rPete erd ttdSa Drüen .uz eDr ovn hir uz nvaeaesnlreds Abcubhr dre sceüleherfbkB sde Herwesge rbeü edi e,aihlegsnB die dem uaubNe reine erd niedeb cnBerkü mi Wege ,sndat abhe schi os eshr trgreö,zve dsas chis eid vom adnrieetesbLb beegftturaa Bmfuarai rets aeendnr toPnerkje egmdewti abhe und tztej tesr aeminl lale ntbeetgnöi sieäretgteAbr wdeeir cnha ünDre nrbigen st.smüe cI„h heeg vaodn au,s dsas edi ienAbret ma rwdieloesnegArwl ngfnaA sAuugt iedrwe gnmaenouemf .nr“wdee oVn erd tdtaS awr am anerDstong ufa haNecrfga neike gSlnuemelhnat äehrhclti.l enrKie erd mit dre nmhaeMßa trvtreeanu ettMrbrieai dse ezndngtisuä teTemfiusaba awr e.rgibfar

aWumr bera otrtz erd rugvneerögzuBa edr irgrnseeAwdwlloe nihtc wreedi ürf dne reekhVr gfingebeeer rwedu, ehtircsßle shci .tinch Dei stbpetrgAerir eätnht icaehfn diweer nebcovhesr derenw nkeön.n An der retSßa sbtels nahbe conh eniek Areitebn sfatnte.ngedut chaN edm Arssib red leatn knscneühberEbia iettM uiJn raw sied nohc cuücdrihkasl .gwütschne sBi zru üenggdnleti rgSpuern ma .8 ulJi nnoekt dei teaSrß ncoh utg hzne eagT tuetzgn ewnr.ed Smeetid sit ide bgedirVnnu rseptgr.e

dUn dsa osll eis sib luoicsartshivhc dEne 2020 hcau iebblen. strE ennw ibeed küe,Bcrn edi rde unhtgOumsge dun die sde g,dHswslrrreeenlAgoiw/seeew rteetgistllgfe dun eidbe tßSaren an ied ealt B56 nnneagubed id,ns olsl ide 2K deirwe rbgiegfeene rwee.dn