1. Lokales
  2. Düren

An der Brändströmstraße ist ein Baum auf ein fahrendes Auto gestürzt

Beifahrerin verletzt : Baum stürzt auf fahrendes Auto

Ein umstürzender Baum traf am Samstag an der Brändströmstraße ein vorbeifahrendes Auto und beschädigte es schwer. Die Beifahrerin wurde leicht verletzt.

Ein Ehepaar aus Düren fuhr gegen 15.20 Uhr mit dem Auto auf der Brändströmstraße in Richtung Eisenbahnstraße, als in einer Linkskurve ein stürmischer Wind einen Baum umknickte und auf das Auto stürzen ließ.

Der Baum drückte das Fahrzeugdach stark nach innen ein, sodass die 74-jährige Beifahrerin leicht verletzt wurde. Beide Insassen konnten sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien.

Ein entgegenkommender Fahrer hatte mehr Glück: Er hatte das laute Knacken des umstürzenden Baumes gehört und rechtzeitig bremsen können, bevor der Baum vor ihm auf die Straße stürzte und den anderen Wagen traf.

Während die Feuerwehr den Unfall aufnahm und den Baum beseitigte, war die Brändströmstraße gesperrt.

(pol)