1. Lokales
  2. Düren

Vettweiß/Kreuzau: Alle zehn Minuten erwischt die Polizei einen Temposünder

Vettweiß/Kreuzau : Alle zehn Minuten erwischt die Polizei einen Temposünder

Bei Geschwindigkeitskontrollen auf der Landstraße 327 bei Vettweiß sind insgesamt 14 Fahrerinnen und Fahrer von der Polizei angehalten worden. Spitzenreiter war ein Mann aus Kreuzau, der mit satten 55 Stundenkilometern zu schnell unterwegs war.

eiD lzoPeii oktienollrret dsa peTmo dre rFearh ma Mtnoag hceswizn 4511. Uhr nud 451.6 rhU fua der 7L32 wehcnzis Jsiekbmlwsoealüh ndu ht.eomkSci Im Dcthrsuntich hrfu teaw aell hzne neMntiu ine shtrekmeherVeernil zu nhl.eslc

Luetan tiezicblirPeho akmne sbeeni edr 41 Farerh itm miene wneVldrrgea dav,on lsao eenir ldafesrteG vno ibs zu 53 r.oEu gneeG ide neenrda eisbne wedru nei rrfnvulBeaheeßdg te.tinielege

ührcnhmUlrie tritnSpereiez tsi ine jräg5re-i1h Mnna aus uKz.areu Er rfhu imt 125 nStlimroeudnntkee eürb ied nats,ßeardL ufa rde nur opTme 70 butlaer sti. rE ssmu itm neeim Buldegß nvo eemerhnr udnreh Erou wseio nuketPn in rsgbnlFue dun eemni mmgetieoiann rvehrbaotF er.cenhn

asD rgsnibEe sdiree lKnleroot tezig autl reünDre ,Piileoz iwe hiwitcg dei rÜngcawheub dse srvrStßnahreeek ti.s