1. Lokales
  2. Düren

Kreis Düren: Aktionsgruppe wählt Möglichkeit auf Förderung

Kreis Düren : Aktionsgruppe wählt Möglichkeit auf Förderung

Die Lokale Aktionsgruppe der Leader-Region Rheinisches Revier an Inde und Rur wählt am 28. November wieder neue Projekte für eine Förderung aus.

eBgrewnnebu onv rhnoojrglseckePätv ennönk ibs mzu 6. mbveoeNr ichgnieeter erdnw.e aglE ob ewee,nirEengd itbMito,äl ciuhneSrg dre avruNrghn,soeg eulneiätsatLqb in end ,feröDnr ut,snK tuKrlu rdeo csttuhrNzua — edi iamtchtehse etdeaibBnr tsi ßgr.o

eeetsIsnnnret erhtealn auf reAfagn niee aBntgeur embi aeiaenRnemlgtoagmn der neregdRioe-La nud nenknö hier eeflglüutsa Poeskzktjerzi na eid sstefcäshetGell der LGA enends. lleA rihuez tnöigen aUntlg,erne uehsälngzdrcti oIeimtnarofnn ieows edi aertkirsnAiuelwh nnnkeö mi Itneetrn uaf dr-denwiu.e.wwr neurleadhgteenr rewd.en

rbseodneIsne ineerVe rhltnaee mit der hikiöMtclge red Fögunerrd inee ceCnah fau rnFnuzianieg onv ekenojr,Pt frü ide ebrihs fto asd eingtö Glde lt.eehf