Düren: 860 Kinder bekommen kostenlose Büchereiausweise

Düren: 860 Kinder bekommen kostenlose Büchereiausweise

Der Förderverein der Stadtbücherei verteilt zum neuen Schuljahr wieder Gutscheine für einen Büchereiausweis in den Dürener Grundschulen. Alle Erstklässler können sich so einen kostenlosen Jahresgutschein in der Bücherei abholen. Die Aktion findet mit dem neuen Schuljahr zum zweiten Mal statt. Mehr als 860 Kinder in den Grundschulen werden so erreicht.

Verena Schloemer, Vorsitzende des Fördervereins Stadtbücherei: „Die Verteilung der Büchereigutscheine ist eine großartige Aktion. So werden Eltern mit ihren Kindern frühzeitig ermutigt, die Stadtbücherei aufzusuchen. Wer einmal den Weg in die Bücherei gefunden hat, bleibt meist auch Kunde.“

Bei der Vorstellung des Büchereigutscheins wurde die vierte Klasse der Paul-Gerhardt-Schule begrüßt. Die Kinder machten eine der zahlreichen Führungen durch die Stadtbücherei.

Der Förderverein übergab allen Kindern einen Büchereigutschein und ermunterte die Kinder mit ihren Eltern diesen auch einzulösen. Nur einer der 33 Schülerinnen und Schüler hatte breits einen Ausweis. Das zeigt deutlich, dass noch viel für eine bessere Nutzung dieser wichtigen Bildungseinrichtung getan werden muss.

Mehr von Aachener Zeitung