1. Lokales
  2. Düren

Düren: 70-Jähriger im Vorbeifahren die Tasche entrissen

Düren : 70-Jähriger im Vorbeifahren die Tasche entrissen

Nichts Böses ahnend, spazierte eine 70-Jährige Sonntagnachmittag mit ihrem Mann und dem sechsjährigen Enkel über den Weg zwischen Leopold- und Stürtzstraße am Mühlenteich, als von hinten ein Radler kam und ihr im Vorbeifahren die Handtasche entriss.

Dseei urgt sei ma tlcernr,Suemieh dne ise sätuczhzil um ierh ngeFir clegwitke ethat, in dre trnehce Han.d Dre Rerubä eültfethc adnn in eid raecneAh eaS.ßtr In rde hacTse beanfedn icsh neei ersöB mit laB,gred eni Shlcusnü,dbels eein eeblLirlse dun ncispheröle nelae.getrnDUr rTäte lslo rezu,k hscazwer raeaH abenh und nklshca is;ne etbdeliek awr re tim eimne nefbeegrebnia ieniwHdH.esem ufa dne äberuR trtetebi ide eizlPio teunr 4094.95224/12