1. Lokales
  2. Düren

1000 Birnchen sorgen für Adventsglanz

1000 Birnchen sorgen für Adventsglanz

Erstmals erstrahlt die Hauptstraße in Langerwehe in der Vorweihnachtszeit in Lichterglanz: Die Interessenvereinigung „PRO” Langerwehe hat sich nämlich nicht lumpen lassen und die 20 Bäume, die im Zuge der Ortskernsanierung gepflanzt worden waren, mit Lichterketten geschmückt.

Während die IV „PRO” bezahlte, half die Gemeinde beim Aufhängen der Ketten mit über 1000 Birnchen, wie Heinz Herten betont.

Die Lichterkette lässt die Bäume kugelartig erscheinen, was der Hauptstraße mit ihrer Geschäftszeile adventliches Flair verleihe. Zusätzlich haben sich Geschäftsleute - wie in den vergangenen Jahren - bereit erklärt, kleine Bäume vor ihren Eingängen aufzustellen.

Nicht nur beim jüngsten Töpfermarkt hat die IV „PRO”, so Herbert Hilden, positives Echo auf ihre Aktion erhalten. „Wir glauben, dass wir mit diesen Maßnahmen Langerwehe einen weiteren schönen Akzent verleihen.”