1. Lokales
  2. Düren

Düren: 1,56 Promille: Polizei zieht 32-Jährigen aus dem Verkehr

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : 1,56 Promille: Polizei zieht 32-Jährigen aus dem Verkehr

Ein Autofahrer hat am Samstagabend die Polizei auf sich aufmerksam gemacht, als er ungewöhnlich langsam und mit ungewöhnlichen Manövern unterwegs war. Als die Beamten den Mann anhielten, stellte sich heraus, dass er sich nicht nur durch Fahren unter Alkoholeinfluss strafbar gemacht hatte...

erD aeWng rwa rde Stsartwaifenebegnguzen ggeen 25.42 rhU auf der reNeiggdne ßSreat l,fengeaaulf da er ihfmöcrl vro edr oiPelzi ibs ruz Aplem na erd neruKgzu zur cZpheüirl arßeSt hclch.si anDn bemstre edr 3jh2rägie- Ferrah sua eerEchislw ,ab iwle dei elAmp ort zig.ete dsnellgAir bileb re in nemie wennhugöichl nroßge tdsnaAb ehnets udn rhfu achn rieenig eitZ cöltzlpih ridwee ,na hoolbw die pemlA iemrm hnoc rot w.ra

hcuA nnew erd aWnge chon rov edr zrugnueK eeiwdr ptpotegs wedru, tehat edr rhFrea edi aeleiniHtl eeibstr b.früneehar Als edi plmeA hhclelcßiis ufa Gnür sclug,hmu ietegz red errhFa hcua ireh ederwi neei galen nsoit,Rzeeitka swabehl eid nBtemae hin wigeen eetMr trewie aus emd rkeVreh enz.og

rDe Esehcilwer tnads nuetr s,hulikosfleoAnl in der tfmAtuel derunw 16,5 eomlPrli ms.esngee omzTerdt htaet re nhoc ired reieewt nosneePr im e.nWag eDi menatBe nlstltee eeradßmu f,set dass sad tuoA edrwe ugenzesasl nhco irvehretsc rw.a tWieeinrh taeth rde -i2rghäJ3e einkne ngegülti si.rFhnrceehü uchA ernwa die uiämelEhgentsentvissr des rezhasuFg tchni ka.rl