Aachen: Zwei Festnahmen nach Firmeneinbruch

Aachen: Zwei Festnahmen nach Firmeneinbruch

Kein Glück hatten am Sonntagabend zwei Einbrecher, die versucht haben in eine Firma auf dem Hickelweg einzusteigen.

Die beiden Männer im Alter von 28 und 35 Jahren schlugen eine Fensterglasscheibe ein. Als sie versuchten aus der Halle auf das Firmengelände zu gelangen, wurden sie von einem Zeugen entdeckt.

Daraufhin flüchteten die Einbrecher in Richtung Zeppelinstraße — umsonst. Sie liefen den zur Hilfe gerufenen Polizeibeamten direkt in die Arme.

Die Tatverdächtigen waren bereits in der Vergangenheit mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung