Aachen: Zusammenstoß zweier Autos: Ein Schwerverletzter

Aachen: Zusammenstoß zweier Autos: Ein Schwerverletzter

Am Donnerstagnachmittag ist es auf der Monschauer Straße zu einem Zusammenstoß zweier Autos gekommen. Dabei wurde ein 22-jähriger Mann schwer verletzt. Er musste nach dem Unfall ins Klinikum gebracht werden.

Zu dem Unfall kam es gegen 16.45 Uhr an der Einmündung Monschauer Straße/Raerener Straße. Zwei Autos prallten zusammen. Dabei wurde der 22-jährige Fahrzeugführer schwerverletzt. Nach notärztlicher Versorgung musste er ins Klinikum gebracht werden.

Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es kam zu Verkehrsstörungen.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung