1. Lokales
  2. Aachen

Würselen: Polizei stellt drei Tonnen unverzollten Shisha-Tabak sicher

Würselen/Aachen : Polizei stellt drei Tonnen unverzollten Shisha-Tabak in Würselen sicher

Die Aachener Polizei und der Zoll haben in Würselen knapp drei Tonnen unverzollten Shisha-Tabak sichergestellt. Der Tabak mit einem Wert von 150.000 Euro befand sich in einem Lieferwagen auf einem ehemaligen Firmengelände, im Kellerraum eines Wohnhauses und in der Wohnung des Tabak-Besitzers. Dieser betreibt eine Shisha-Bar in Aachen.

ieW die ancreheA oePlzii am rgaiFte betticr,eh mak der nHieisw fau dne reefLgeiawn ovn eeimn owhernnA am adnsneeDgbta.i Er wured akmfu,reasm ad ied rnTeü rzu feahLecldä fneof snatend nud bteacngthhrciie eid elziiPo. slA dei nmaBeet fnrneae,ti letnchüeft drie ersonePn von dme nltae mngliäeedFren ni ein nreznednaegs i.obtWeheng nI mde nerieLg,ewaf rde eemegtti ,war fneand eid enaetmB 080 malirmKgo aba.Tk

ieenaGmsm itm dme amZltol caAhne ntoekn rde rtMeei sed Wasneg mrteiltet r.enewd Es tnhaeld shci um nniee i3egnäh-j2r nnaM asu üserl.nWe aD re cnhit rbianuafdf raw, dwuer imt iemne cinteilhhcrre lssshuBce esine ohnWgnu „mA letnA Knang“bersi bliuemtatrn beenn edm Geädnle mit emd weiLegfaenr hhtsucru.dc ierH fnnade ied aBmeent ohcn mineal 180 lormgKmia akb.aT

nDe nksietcd Fdun mchante die Frhnade ni edr tNcah ildsrelgna mi rlleeK sed i:h3g-nerJ2ä duRn eizw nnenTo iSThaskh-aab warne rdot ni eirfnenuada eetgtapesln Ksntei .lagteegr erD eagsetm akbaT imt ieemn awtersdHenl von ewta .000150 ruoE ewrdu eltlhe.esrcgtsi

eDr eülesWrren bberttei in der neaceAhr entIsnntda enei ais-hBrSha nud faurkevt odtr iTSaaaksh-bh dnu urbZ.höe „eDi gdhfnualonZl sEnse tah edi erneitwe ttuilrnnmgEe fmumn“ae,engo so leProzsierhcipe lauP e.mKne beeNn red arfeSt für das evhZolelnerg etewtarr hin onch ieen srtreaNcehzlolevu mi iselltsnechsge ce.Biher