1. Lokales
  2. Aachen

Walheim: Wohnung brennt aus, keine Verletzten

Keine Verletzten : Wohnung in Walheim brennt aus

Wegen eines Wohnungsbrands war die Prämienstraße in Walheim am Freitagvormittag für den Verkehr gesperrt. Nach ersten Informationen hatte eine Schlafcouch Feuer gefangen. Warum, ist noch unklar. Verletzt wurde aber offenbar niemand.

Großer Einsatz für Feuerwehr und Polizei an der Walheimer Prämienstraße am Freitagvormittag: Gegen 10.43 Uhr erreichte die Leitstelle ein Notruf wegen eines Wohnungsbrands in einem Mehrfamilienhaus.

Ersten Informationen zufolge hatte eine Schlafcouch in einem Obergeschoss Feuer gefangen. Wie die Aachener Feuerwehr berichtet, konnte der Brand zwar schnell gelöscht werden. Die komplette Wohnung war dennoch verraucht. Auch die Bewohner der anderen Wohnungen in dem Haus mussten ihre Wohnungen erst einmal verlassen, damit die Einsatzkräfte das Gebäude komplett von dem giftigen Qualm befreien konnte.

Die Brandursache ist noch unklar. Brandermittler der Aachener Polizei haben die Arbeit aufgenommen. Die Prämienstraße musste während des Einsatzes für den Verkehr voll gesperrt werden.