1. Lokales
  2. Aachen

Brand in Dachgeschosswohnung: Von-Coels-Straße nach Feuerwehreinsatz wieder freigegeben

Brand in Dachgeschosswohnung : Von-Coels-Straße nach Feuerwehreinsatz wieder freigegeben

Die Aachener Feuerwehr wurde am Mittwochmittag zu einem Dachgeschossbrand in Eilendorf gerufen. Während des Einsatzes war die Von-Coels-Straße gesperrt.

Die Alarmierung erfolgte um 11.42 Uhr, wie die Feuerwehr mitteilt. Beim Eintreffen vor Ort brannte eine Hauseingangstüre. Die starke Rauchentwicklung wurde durch eine brennende Dachabklebung verursacht.

Eine Gefahr für den Eigentümer der Wohnung sowie für die weiteren Anwohner konnte im Verlauf des Einsatzes ausgeschlossen werden.

Im Einsatz befanden sich der Löschzug der Berufsfeuerwehr und die Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Eilendorf. Die Von-Coels-Straße war für die Dauer der Löscharbeiten von 12 bis 12.40 Uhr gesperrt.

(cheb)