Aachen: Von Auto erfasst: Siebenjähriger Junge verletzt

Aachen: Von Auto erfasst: Siebenjähriger Junge verletzt

Ein Siebenjähriger ist am Donnerstagmorgen auf der Stolberger Straße von einem Auto erfasst und leicht verletzt worden. Er war zwischen geparkten Autos auf die Straße gerannt.

Nach Angaben der Polizei konnte ein 36-jähriger Autofahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen, sein Wagen erfasste den Siebenjährigen und schleuderte ihn zu Boden.

Der Junge wurde mist einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, durfte aber nach ambulanter Behandlung wieder nach Hause.

Den Polizisten erklärte der Junge, er habe es eilig gehabt, weil er nicht zu spät zur Schule kommen wollte.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung