1. Lokales
  2. Aachen

Hinweise von Zeugen: Vier Festnahmen nach Einbruch in Aachen

Hinweise von Zeugen : Vier Festnahmen nach Einbruch in Aachen

In der Peterstraße kam es in der vergangenen Nacht laut Polizeiangaben zu einem Einbruch. Den Beamten gelang es, die Einbrecher noch vor Ort festzunehmen.

Nach einem Einbruch in ein Gebäude in der Peterstraße in Aachen konnte die Polizei nach eigenen Angaben heute Morgen vier Personen im Alter zwischen 21 und 25 Jahren auf frischer Tat festnehmen. Zeugen hatten in der Nacht die Polizei verständigt, nachdem sie Taschenlampen im Innern des Gebäudes wahrgenommen hatten.
Eine Person konnte unmittelbar nach dem Eintreffen der Beamten vor dem Gebäude festgenommen werden. Der Mann hatte in einem Fahrzeug offenbar „Schmiere gestanden“ und zunächst versucht, zu Fuß zu flüchten, als er die Streifenwagen erblickte.
Nach der Umstellung des Gebäudes nahm die Polizei drei weitere Personen fest. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Die Kripo hat die Ermittlungen wegen besonders schweren Einbruchdiebstahls aufgenommen.

(red/pol)