1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Versuchter Kabeldiebstahl auf Polizeigelände

Aachen : Versuchter Kabeldiebstahl auf Polizeigelände

Ausgerechnet auf dem Gelände des neuen Polizeipräsidiums hat ein Kabeldieb am Freitagabend sein Glück versucht: Die Besatzung einer Hundestaffel fand den Mann samt Tatwerkzeugen bäuchlings auf dem Boden liegend.

ieD ngBzuesta der flndiunfsasoieehlttidePez taeht sda läGeend im ceBeirh rreTeri rra/tßDeeaseetbßSy mu 1312. rUh et.brpüüfr Auf der kicsRteeü dse ädneseGl edfann ied tnäfertEakzsi dnna nde :igavtThcerteänd rE lga ufa dme deoBn dun esckttevre enie cpahsaeTmnel etnur nemsie perrK.ö

nI btimareenlrtu eNhä eneis ucnnosgeaebhef Buaazneus tetha er stbeier herrmee Meter aKlbe uzm partbotnArs eble.tsigettlre eDi namteeB nnetnko wTagukzetre iwe niee ensgäEsei und eine lBceheesrhc iswoe ine ruz„ isnAree beenutstz rd“haFra i.shernc

Die nisoPtezli tteenlsl edi ineleroPasn esd enanMs fste und eeentitl nei chsersdepennte arrefSnfarethv .ien