1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Verkehrsunfall mit einem Verletzten: Monschauer Straße kurzzeitig gesperrt

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Verkehrsunfall mit einem Verletzten: Monschauer Straße kurzzeitig gesperrt

Auf der Monschauer Straße ist es am Freitagnachmittag auf Höhe der Siedlung Sief zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine der beiden beteiligten Personen leicht verletzt worden ist. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Monschauer Straße kurzzeitig gesperrt werden. Im Feierabendverkehr kam es daher zu Behinderungen.

slA edr fasvuereanrUcllrh imt minese oAut sau med estgeüetiEwnnh slkin uaf die uoMnearcsh aeßSrt herfanuaf twlol,e ahbeürs re nei etesreiw ou,tA sda fua edr uhoMeancsr rSaeßt ni higutcnR cAhnae twergsnue arw udn rartVhof aetht. rfhaaiuDn akm es muz mm.neoautssZß erD rre,Fah erd auf der rßeuasHptta ensegturw wra, edruw adeib htclie vrtete,zl dre flrlhnUauearsrvec bleib tvnlzu,eter iwe edi zePioli fua harefNcag ttetiei.lm

deieB Atuso nraew hecdjo ticnh mrhe icftahhügrt ndu nsmteus hpegtcbaselp .reewnd reD nehSdahcsca wird luta reblhoiizePtic fau tgu 0090 Euor ctsgtäze.h

So ithse edi lreVesharkge ni dem efbernoeftn hceBier taellku asu:

Wir ehirbtcen llatuke .iweret