Aachen: Ursulinerstraße für Lieferverkehr gesperrt

Aachen: Ursulinerstraße für Lieferverkehr gesperrt

Die Zufahrt für den Lieferverkehr in die Fußgängerzone Ursulinerstraße auf Höhe der Parkhauseinfahrt der Deutschen Bank wird am Montag, 12., und Dienstag, 13. März, gesperrt.

Reparaturarbeiten an der Kleinpflasterfläche sind der Grund für diese Maßnahme. Das Material wird untersucht und zunächst durch eine Asphaltschicht provisorisch ausgebessert.

Erst zu einem späteren Zeitpunkt wird es wieder eingesetzt. Für die Dauer der Sperrung werden Lieferanten gebeten, die Zufahrt über den Münsterplatz zu nutzen oder von der Buchkremerstraße aus ihre Kunden zu beliefern.