Aachen: Unfall auf der Vaalser Straße: Lange Staus

Aachen: Unfall auf der Vaalser Straße: Lange Staus

Zusammenstoß mit Folgen: Beim Zusammenstoß zweier Autos an der Kreuzung von Vaalser Straße und Amsterdamer Ring ist am Mittwoch eine 46-jährige Frau verletzt worden. Der Kreuzungsbereich musste gesperrt werden, es kam zu starken Behinderungen auf der westlichen Ausfallstraße.

Der Unfall ereignete sich gegen 12.45 Uhr. Nach Polizeiangaben hatte ein 47-jähriger Autofahrer aus dem niederländischen Bruinisse beim Abbiegen nicht auf einen entgegenkommenden Wagen geachtet. Beide Fahrzeuge prallten mitten auf der Kreuzung zusammen.

Nachdem zwei Autos an der Kreuzung Vaalser Straße/Amsterdamer Ring zusammengestoßen waren, musste der Kreuzungsbereich am Mittwoch zeitweise gesperrt werden. Fotos: Andreas Cichowski

Einer der Wagen wurde durch die Wucht des Aufpralls auf eine Verkehrsinsel geschoben, wo er ein Schild umlegte. Karrosserieteile und Trümmer verteilten sich über den gesamten Kreuzungsbereich.

Nachdem zwei Autos an der Kreuzung Vaalser Straße/Amsterdamer Ring zusammengestoßen waren, musste der Kreuzungsbereich am Mittwoch zeitweise gesperrt werden. Fotos: Andreas Cichowski

Während der 47-Jährige bei dem Unfall unverletzt blieb, musste seine 46-jährige Ehefrau von Rettungssanitätern kurz behandelt werden. Der Fahrer des entgegenkommenden Autos, ein 60-jähriger Mann aus dem belgischen Eynatten, blieb unverletzt. Die beiden Autos waren schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Nachdem zwei Autos an der Kreuzung Vaalser Straße/Amsterdamer Ring zusammengestoßen waren, musste der Kreuzungsbereich am Mittwoch zeitweise gesperrt werden. Fotos: Andreas Cichowski

Die Polizei sperrte die Vaalser Straße stadteinwärts für etwa eine halbe Stunde Innenstadt komplett und leitete den Verkehr über den Amsterdamer Ring ab. Nur in Richtung Vaals blieb eine Spur befahrbar.

Nachdem zwei Autos an der Kreuzung Vaalser Straße/Amsterdamer Ring zusammengestoßen waren, musste der Kreuzungsbereich am Mittwoch zeitweise gesperrt werden. Fotos: Andreas Cichowski

Es kam zu entsprechend langen Rückstaus in Richtung niederländischer Grenze. Auch stadtauswärts wurden erhebliche Beeinträchtigungen gemeldet.

Nachdem zwei Autos an der Kreuzung Vaalser Straße/Amsterdamer Ring zusammengestoßen waren, musste der Kreuzungsbereich am Mittwoch zeitweise gesperrt werden. Fotos: Andreas Cichowski
(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung