1. Lokales
  2. Aachen

Kontrolle über Fahrzeug verloren: Unfall auf Aachener Straße geht glimpflich aus

Kontrolle über Fahrzeug verloren : Unfall auf Aachener Straße geht glimpflich aus

Auf der Aachener Straße hat am Freitag ein Autofahrer in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Der Blechschaden ist enorm, die gesundheitlichen Folgen aber glücklicherweise überschaubar: Auf der Aachener Straße sind am Freitag zwischen Walheim und Schleckheim zwei Autos zusammengeprallt.

Wie die Polizei Aachen auf Anfrage mitteilt, war der Unfallverursacher gegen 11.45 Uhr von Walheim in Richtung Schleckheim unterwegs, als er aus bislang ungeklärten Gründen in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in den Gegenverkehr fuhr.

Dabei kollidierte der Fahrer mit einem ihm entgegen kommenden Fahrzeug. Beide Fahrer verletzten sich leicht. Es bestand laut Polizeiangaben keine Lebensgefahr. Die Autos seien jedoch nicht mehr fahrtüchtig gewesen.

Nähere Angaben zum Unfallhergang und zum Alter der Verkehrsteilnehmer gab es nicht.

(red)