Aachen: Unfall am Hansemannplatz: Fußgänger von Bus erfasst

Aachen: Unfall am Hansemannplatz: Fußgänger von Bus erfasst

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus am Aachener Hansemannplatz ist am Dienstagmittag ein Fußgänger schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei wurde der 21-jährige aus Herzogenrath gegen 12.45 Uhr beim Überqueren der Peterstraße auf der Busspur von einem Linienbus erfasst und dabei schwer verletzt. Der Mann musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Unfall ereignete sich auf der Busspur der Peterstraße in Richtung Aachener Innenstadt. Foto: Ralf Roeger

Die Polizei leitete den Verkehr für die Dauer der unfallaufnahme an der Unfallstelle vorbei.

Der Unfall ereignete sich auf der Busspur der Peterstraße in Richtung Aachener Innenstadt. Foto: Ralf Roeger
(red)