Unbekannte zapfen hunderte Liter Diesel in Baustoffhandel in Aachen ab

In Baustoffhandel eingebrochen : Unbekannte zapfen hunderte Liter Diesel ab

Unbekannte haben am Wochenende aus einem Dutzend Lkw mehrere hundert Liter Diesel abgezapft. Dazu sind sie auf das Gelände eines Baustoffhändlers Im Ginster in Aachen eingebrochen.

Wie Polizeisprecher Paul Kemen berichtet, fiel der Diebstahl erst am Montag auf, als die Fahrer die beschädigten Tankdeckel entdeckten und eine ungewöhnlich hohe Litermenge Diesel nachtanken mussten.

Die Täter hatten zuvor einen Maschendrahtzaun am Gelände aufgeschnitten, um sich Zutritt zu verschaffen. Hinweise auf die Identität der Täter gibt es bislang nicht.

(red/pol)