1. Lokales
  2. Aachen

Überfälle auf Seniorinnen: Polizei fasst Verdächtigen

Seniorinnen im Hausflur überfallen : Tatverdächtiger nach Raubserie festgenommen

Er hatte es auf teuren Schmuck abgesehen: Nach einer Reihe von Überfällen auf Seniorinnen haben Beamte der Aachener Polizei einen 44-jährigen Tatverdächtigen festgenommen.

Der Täter drängte die Frauen in den Hausflur und entriss ihnen dort wertvollen Schmuck, häufig Goldketten. Eine DNA-Spur an einer „Printentüte“ lenkte die Ermittlungen in die Richtung des Mannes. Dieser war bereits bei diversen Eigentumsdelikten polizeilich aufgefallen.

Ihm werden insgesamt vier Taten seit April 2018 zur Last gelegt, die letzte ereignete sich Mitte August. Die Tatorte liegen in den Stadtteilen Rothe Erde, Aachen Mitte und Burtscheid.

Die Aachener Staatsanwaltschaft ordnete nun Untersuchungshaft gegen den 44-Jährigen an.

(red/pol)