Aachen: Traktor kippt bei Verkehrsunfall um: 18-Jährige verletzt

Aachen: Traktor kippt bei Verkehrsunfall um: 18-Jährige verletzt

Bei einem Unfall im Aachener Süden ist eine 18-jährige Autofahrerin leicht verletzt worden, als ihr Auto mit einem Traktor zusammenstieß.

Die junge Frau war am Samstagabend auf dem Kornelimüsterweg unterwegs und wollte in die Lintertstraße einbiegen. Hierbei übersah sie den von links kommenden Traktor mit zwei Anhängern.

Als sie dann abbiegen wollte, kollidierten die Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralles kippte der Traktor auf die Seite.

Der 22-jährige Traktorfahrer blieb bei dem Unfall unverletzt, die junge Autofahrerin wurde leicht verletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Einmündungsbereich gesperrt.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung