Aachen: Tragischer Unfall: 104-Jähriger stirbt nach Sturz

Aachen: Tragischer Unfall: 104-Jähriger stirbt nach Sturz

Ein 104 Jahre alter Mann ist nach einem Sturz mit seinem Elektrorollstuhl gestorben. Der tragische Unfall ereignete sich am Montag im Bereich einer Baustelle auf dem Zehnthofweg, wie die Polizei am Mittwoch bekanntgab.

Dort war der Senior aus bislang unbekannter Ursache gestürzt und von seinem Rollstuhl gefallen. Er schien äußerlich unverletzt, wurde jedoch aufgrund seines Alters trotzdem zur Untersuchung und Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht.

Am Dienstagnachmittag wurde dann bekannt, dass der 104-Jährige verstorben ist. Die Polizei will nun die Umstände des Unfalls herausfinden.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung