Blaulicht: Tödlicher Verkehrsunfall im Adenauertunnel

Blaulicht : Tödlicher Verkehrsunfall im Adenauertunnel

Ein 31-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall im Aachener Adenauertunnel am Samstagmorgen verstorben. Er hatte aus noch ungeklärten Gründen die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

Wie Zeugen gegenüber der Polizei angaben, war der Mann in Richtung der Erzbergerallee unterwegs, als er am Ausgang des Tunnels nach links von der Fahrbahn abkam und gegen Laternen und Schilder schleuderte.

Die Polizei hat die Ermittlungen eingeleitet, der Tunnel war bis 11.30 Uhr am Samstagmorgen gesperrt.

(red)