Tanztheater „One shot only – glücklich scheitern" im Theater Aachen

Kostenpflichtiger Inhalt: Viel Improvisation : Ein roter Faden ersetzt die Geschichte

Ob Prüfung, Aufführung oder Bewerbungsgespräch: Wer scheitert, ist zwangsläufig traurig – oder? Nein. Das zeigt das Tanzprojekt „One shot only – glücklich scheitern". Am Sonntag, 15. Dezember, wird das Tanztheater um 18 Uhr in der Kammer des Theater Aachen uraufgeführt.