1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Strafbarer Protest gegen Pegida: Gebäude beschmiert

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Strafbarer Protest gegen Pegida: Gebäude beschmiert

War der „Hit“-Markt an der Krefelder Straße erst vor wenigen Wochen das Ziel von Geldautomatenräubern, so ist er jetzt Opfer von Straftätern der anderen Art geworden. In der Nacht zum Donnerstag wurden mehrere Fassaden des Gebäudes mit Anti-Pegida-Parolen beschmiert.

ietunHdrnrg esnsde sit kdnngeuofif die ma oSnatgn ma abnaeenbhcrt oiliTv fanddnsitetet gueab-.ngudngKedPi Auhc ieeerwt däbeeGu im eUlfmd drenwu ,emhretbisc aturredn dre t-rAlMrkoedadem uaf red gerigdeeeglneennbü sraeeSneti.ßt iDe lPeioiz echnert am anSotng mti ibs zu 003 ,n-eagPärngnedAhi tnöegritßles nvo ahrua.lßeb udZem ehtg edi Bderöeh odnav ,asu dass eeliv erd jttez fzwlö tegemndneela tnrenmeenitGnodeosga lesleabfn im emodil-iUTflv antdeisntft rwd.een

dAnggniükte orndew idns odrt nocsh ifrdeih„lec nMnctehntk“esee als oeBdlakc owsie o„Ankeint vizenil .mUnegoa“rssh ePreisoczlepihr nrerWe dhiecnSre aud:z ei„D reAhecan oizePli sit ufa gaitedrer ntiaEeätenvutl eet.vbtreori Im kneeoktnr Flla wnered rwi gnaelsataepsg ied erdlfeinroehcr Manhneaßm enftrf,e mu die ugüsnubA sed Gnrercstdheu fau mtrnureheegmsiiVflas ürf dei mserosenDnmtoelnethatiri zu swglent“eeä.irh nA eorsetrb elletS etseh rde tSzhuc der ügrB.er