Stadt Aachen beschäftigt bereits 30 ehemals Langzeitarbeitslose

Kostenpflichtiger Inhalt: Erfolgreiches Bundesprogramm : „Meilenstein“ im Ringen um neue Jobs

Bundesförderung macht’s möglich: Bis Jahresende will die Stadt Aachen 50 Langzeitarbeitslose für mindestens fünf Jahre einstellen. 30 sind bereits in Lohn und Brot. Und alle Beteiligten profitieren – meint nicht nur der zuständige Beigeordnete Manfred Sicking.