Charity-Tennisturnier: Spiel, Satz, Sieg für die Wabe: TK Kurhaus spendet 11.000 Euro

Charity-Tennisturnier : Spiel, Satz, Sieg für die Wabe: TK Kurhaus spendet 11.000 Euro

Zugunsten des Hilfsvereins „Wabe“ fand jetzt im Kurpark das 7. Charity-Doppelturnier des TK Kurhaus statt. Alle Einnahmen der Veranstaltung vom Startgeld bis zum Verkauf der zahlreichen Tombolalose flossen in den Spendentopf.

„Heute geht keiner ohne einen Gewinn und ein Lächeln im Gesicht nach Hause, ich eingeschlossen“, freute sich Veranstalter Martin Zschirnt vom TK Kurhaus. In zahlreichen Doppeln traten auch dieses Mal wieder Teilnehmer von sieben bis 70 Jahren in ausgelosten Paarungen an.

Viele Besucher sorgten am Grill und bei der Versteigerung internationaler Tennis-Schätze für weitere Einnahmen. Am Ende war auch „Wabe“-Geschäftsführer Alois Poquett glücklich über das Ergebnis, das in Sozialprojekte wie den Betrieb der Bahnhofsmission investiert wird.