1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Sperrung am Templergraben: Zu gefährlich für Autos und Radfahrer

Aachen : Sperrung am Templergraben: Zu gefährlich für Autos und Radfahrer

Durchfahrt für Autos und Fahrräder verboten, aber für Busse erlaubt? Diese ungewöhnliche Sperr-Regelung an der Stawag-Baustelle auf dem Templergraben hat bei Verkehrsteilnehmern für Unverständnis gesorgt. Dabei ist die Lösung simpel: Alle 15 Minuten ruht die Baustelle eigens für die Durchfahrt der Aseag-Busse.

nnAtsenso igtl, sdas dre ncbSwcerhkeehi des sBggear na erd sler-nwBtamäFreueel itwe rüeb dei aenrrupshF r.ehcti i„seD wreä frü edrnae reehiVmenrlhetsker eilv uz ,efcäilrh“gh ekrätrel dei erlP-Sstgetsewalsea afu fZ.nrAA-aeg

eredAmßu igtb se ewretie ipvetios necthcrh.iNa rDe rtsicfrtuhoBat lgiet lvol mi paZt;neli csohn umz endE iereds hoWce lnsoel eid rdE- udn hbealapentistrA slebngehsaosc i.sne uZm odehnceWen ifßetl erd reVhekr nadn wdeire mteneghmu ni eiebd Rien.ncguth