1. Lokales
  2. Aachen

Oberforstbach: Seltene Festgabe im Zeichen der Integration

Kostenpflichtiger Inhalt: Oberforstbach : Seltene Festgabe im Zeichen der Integration

Auf dem Klingelschild des unauffälligen Wohnhauses in der Oberforstbacher Tannenallee steht simpel geschrieben: Kaspar Xchange. Dahinter verbergen sich unzählige Geschichten, Einzelschicksale. Die private Initiative, welche nebst „Kaspar-X“ 1993 gegründet wurde, setzt sich vor allem für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge ein und stellt ihnen an verschiedenen Orten ein neues Zuhause oder zumindest eine Anlaufstelle bereit.

htAc dngJileehuc sau haafnAgisnt nud aeirtrE nlbee ties oOrtbke im egnosentnan “Ciruhlge„nsaa im neharecA edüSn udn dnrewe nov ssceh errSizlteioanab t.euetbr eiD aeiogmcnfnhetsWh wdeur sedmeti ntihc urn von rneheihcazl baranhNc dun nVeereni turtüstetn,z nednsro hcua vno nimee nbrdeVu erd öctrilneh lkrP.etioi Im aNnme deises süsnensBdi henba greesnt oaJkb nvo nehTn,e rzregsBmeterrseibüki ,nr/eseKrhilinmümealotW snie rrlrvStleeeett sdasiluLa fneofHr dnu eetGrl p,zitO Zweeit eerveettlnelrdtS egssein,ireBeürbrtkzmri eeni betnu hnGnmhscuekgsice an lbtSraeinaiozier keeRakb ilOgdse üegebne.br

Nenbe hmecanr kceeerLi adfbnene shci hauc wize kllxereidiaB oewsi enei ewhra ritaRtä ufa edm btGiscen:ah nie DsTrighshi-uicnecste ,rWhteöcbur ewhelsc edn ngjune Ftnnlhüleicg usa trEeari das nrlneeEr der nsehcuted pacheSr eecnrirhetl s.llo „eiD hapecSr ist edr lSlessüch zu lneevi eBcheerin dse esb“,nLe so von ,nnTehe rde rea,hsrvcp auch mi nneeu rJah ein foeesnf Orh rüf die teiAbr ovn Kasp„ra hegna“Xc uz haenb.