1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Schwarzarbeit: Zoll legt Baustelle still

Aachen : Schwarzarbeit: Zoll legt Baustelle still

Bei der Kontrolle einer Baustelle in der Aachener Innenstadt hat das Hauptzollamt keinen einzigen Arbeiter mit Arbeitsgenehmigung angetroffen. Alle 13 an den Abbrucharbeiten eines Schrotthändlers beteiligten Arbeiter waren illegal beschäftigt.

ßdmreAue ndnteas eeremrh rbereehtiAnm mi dlnfaunee itesnoubigeguzsllS,za nheo edi ähcnetiugBgfs end äTnegrr tttimieegl zu .hnabe drnOebnie eiflen end aeBemtn treemx cchletesh bAnrsdieuieeggnbtn fu:a tzTor eatsrrk inbbSulgadtu enürgveft ied ebAirter inthc iamnle üerb asbnmkeSu.at rhI Lnoh gla rteewi tnrue med tszighleec virecoehngnerebs ent.oMldsnhi

Die ikugsBnrerregzei tah ied lBeutaesl wngee erd hnleeihercb seeälGgnrahfgdu für ide rAtfbeätekisr imt gfstoeorri Wguknri e.lgtetllisg ureeßAmd udwner rreheme trafS- lsa uahc dwtiskdgnenrfOenrihgenveruari n.eeilteiegt