Aachen: Schwan und Schmidt zu Frauenwahlrecht

Aachen: Schwan und Schmidt zu Frauenwahlrecht

Die SPD hat als erste deutsche Partei die Gleichberechtigung von Frauen und Männern zum Kern ihres Programms erhoben.

Anlässlich des Jubiläums von „90 Jahren Frauenwahlrecht” lädt sie zu einer Matinee mit der Kandidatin für das Amt des Bundespräsidenten, Prof. Gesine Schwan, und Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt am Sonntag, 11. Januar, 11 Uhr im Ludwig-Forum für Internationale Kunst an der Jülicher Straße.

Diskutieren kann man mit den beiden erfolgreichen Frauen über 90 Jahre Frauenwahlrecht, über die Errungenschaften der Gleichberechtigung und über die Herausforderungen, die noch vor uns liegen.

Mehr von Aachener Zeitung