1. Lokales
  2. Aachen

Laurensberg: Scharfe Munition in Tasche eines 20-Jährigen entdeckt

Laurensberg : Scharfe Munition in Tasche eines 20-Jährigen entdeckt

Eine Tasche gefüllt mit scharfer Munition hat die Bundespolizei am Wochenende im Rahmen einer Grenzüberwachung an der Autobahnausfahrt Aachen Laurensberg beschlagnahmt. Ein 20-jähriger Autofahrer aus Belgien hatte die Munition in seinem Kofferraum transportiert.

Bei red Koeontlrl etcneendtk ied teemBan isenagtms 33 sScshu im eaKlibr 9 mm ndu iKialeerkb.nl Nahc eigenen neaAbgn sed h-20eräjin iBgersle sllo dei ituoMinn rüf dne Szoetrruhcaebtsücphng msbetmti eensgew ie.ns

Eine igcesaMihtltfd in mneei poSnerrshznüttevcei wird rezziut ibe edn csinlheegb erödBnhe eptfr.gü Ob es icsh ieb rde hrEunfi mu lliagel reeeornwb nniMuoit edor nru um neei„ Niesiklgcas“äth ldthna,ee iew se im bohiPiictrelze ßt,eih neewrd dei ieenwter tnlgErmtniue ebgee.nr reD -r2i0Jheäg uedwr hnmlocsa fau dne ihgitecrn amUngg tim feaWnf ndu Minntuoi wee.gesnhini meduZ duerw nud wgeen esd sßrVostee eengg sad gsnezfaWteef eni erhfftrvSernaa iettnee.glie