1. Lokales
  2. Aachen

Rohrbruch: Rund zehn Häuser und Seniorenzentrum ohne Wasser

Rohrbruch : Rund zehn Häuser und Seniorenzentrum ohne Wasser

Die Bewohner von rund zehn Häusern und eines Seniorenzentrums am Morillenhang in Aachen müssen derzeit ohne Wasser aufkommen.

Am Morgen sei es zu einem Rohrbruch gekommen, teilte die zuständige Regionetz GmbH mit. Demnach musste in der Folge die Wasserversorgung unterbrochen werden. Alle Betroffenen seien persönlich informiert worden.

Vermutlich sorgte eine defekte Schelle für den Rohrbruch, heißt es in der Mitteilung, „genaue Angaben können wir zum jetzigen Zeitpunkt jedoch keine machen“.

An der Schadensbehebung werde unter Hochdruck gearbeitet. Die Regionetz geht davon aus, dass die Arbeiten im Laufe des Nachmittags abgeschlossen sein werden und die Versorgung mit Trinkwasser danach wieder gewährleistet ist.

(red)