Aachen: Reparaturarbeiten: Burgstraße drei Wochen lang gesperrt

Aachen: Reparaturarbeiten: Burgstraße drei Wochen lang gesperrt

Wegen Reparaturarbeiten nach einem Wasserrohrbruch führt die Stawag am Dienstag, den 22. September, Oberflächenarbeiten in der Burgstraße durch. Dafür wird die Burgstraße in Höhe Hausnummer 43 bis 68 vollgesperrt, teilte die Stawag gestern mit. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich drei Wochen (13. Oktober).

Für den Durchgangsverkehr wird die Burgstraße zwischen den Einmündungen Buchweg und Keltenstraße gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Anwohner und Lieferverkehr können von beiden Seiten bis an die Baustelle heranfahren.

Weitere Informationen zu den Baumaßnahmen der Sawag gibt es montags bis donnerstags von 8 Uhr bis 16 Uhr und freitags von 8 Uhr bis 12 Uhr telefonisch unter 0241/181-2335 und im Internet unter www.stawagbaut.de.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung