Aachen: Reitwege: Es bleibt beim bisherigen Konzept

Aachen : Reitwege: Es bleibt beim bisherigen Konzept

Der Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz hat beschlossen, die bisherige Ausweisung von Reitwegen im Aachener Wald beizubehalten.

Zurzeit gibt es ein 71 Kilometer langes Reitwegenetz in der Stadt Aachen. Die Ausschussmitglieder ergänzten ihren Beschluss um zwei Aspekte. Zum einen beauftragten sie die Fachverwaltung, dass aktuelle Reitwegenetz zu verbessern und Lücken zu schließen. Zum anderen baten sie die Verwaltung, zu einem späteren Zeitpunkt darüber zu berichten, welche Verbesserungen im Reitwegenetz noch möglich wären.

Der Bericht soll dem Bürgerforum und dem Umweltausschuss vor der Sommerpause 2018 vorgelegt werden.