1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Raubüberfall auf Sonnenstudio: Angestellte erleidet Schock

Aachen : Raubüberfall auf Sonnenstudio: Angestellte erleidet Schock

Ein mit einer Pistole bewaffneter Mann hat am Montagabend ein Sonnenstudio auf der Friedrichstraße überfallen und dabei Bargeld erbeutet. Eine Angestellte des Studios erlitt einen schweren Schock.

erD eisrbh tnnueabekn Ttreä awr ggeen 2051. Uhr itm nmeie cTuh rbeü nudM nud aeNs emtakirs ni ads nontuSondsie aegegg.nn tMi gterlorevehna fefaW etberhod re edi sltltneeegA und rreoeftd ads dBrlgae aus rde s.aKse

cmNheda dei aFur ads dGle neihtäusgdga athte, tmusse sei dme nnMa abefsnell hir anHyd gnee.b hnrifDaau tlthfecüe edr eTrät ni cRinguht eeßim.rlasltWh

eDi Aenstlltgee sed oendsSouitnns rtteli ennei cewrsnhe ohcckS dnu smeust im neNwzogratat aebhtdlne eerwd.n eEin sofrot eettlneeigei Fandughn mit rehnmree gnnreeeSatiwf bible oneh flo.rEg

reD äTret losl inee ahewzrsc oeJsnoggihg mit wezrhscan tSfeiner nud ieenn naehswrcz veurnpKopualelz imt ohgzocrgeeneh Kpuaez gregenat ahnbe. eeHsiniw nmtmi edi Korpi tnreu dre ufrnmTomneele 120737/1-431950 reod 17224304510-97/ erauab(ßhl edr )itozüreB etg.ngnee