1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Psychisch kranker Mann würgt Polizeibeamten

Aachen : Psychisch kranker Mann würgt Polizeibeamten

Weil ein offensichtlich psychisch kranker Mann massiven Widerstand gegen eine Zwangseinweisung in die Psychiatrie leistete, musste der Rettungsdienst am Samstagabend gegen 21 Uhr Unterstützung von der Polizei anfordern.

Wei teabäOaralsttinsnw aKjat ePhrit-lSnnaentscmk am ngoanSt ufa nAerfag tleitmi,et htaet hsic nie egnujr Mann am oerornFhf geW in elrornümKinste fua eni ktrGcnüusd eenbbeg in red lrusaltWnhen,vog sdas es ishc bei emd P,aar sda dort betl, mu niese lEnert nhlede.a

slA die eueuegrnizhfnn tzslienoiP nde aMnn hnac enedss nWrg,eiegu das süktGcdrun uz ,lvssneear achn aeßundr rneatg lewnlo,t werthe er ihsc egi.thf Er ussbecht neeni eBmante eggen eneni ichsT und tegüwr andn ssdene .nlKoleeg

rtsE als die frzteiEtkasän ffnereni,ig ileß re von mih ab. Beedi tblianeemPozie wrenud eib edm Esztani evtltr.ez iDe athataanawtlSscfst hegt unn onv neime vsectnhrue nelgttköTudsi .sua bO red Mnna fhuhsgdiclä t,is nsmüse ied etweiner engcnnsUutrueh eerbegn. rDe aMnn idefenbt chis ncah nebganA von Sentascimn-hlPrtnke rzzietu in renie hiasirpyehntccs acFhiknikl in nD.reü