1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Polizei und Ordnungsamt kontrollieren Wettbüros

Aachen : Polizei und Ordnungsamt kontrollieren Wettbüros

Gemeinsam mit Kräften des Ordnungsamtes ist die Aachener Polizei in der Nacht zum Donnerstag in einem groß angelegten Einsatz gegen Straßenkriminalität in der Innenstadt vorgegangen. Im Fokus standen nach Mitteilung der Polizei unter anderem Wettbüros. Insgesamt wurden 140 Personen überprüft; fünf von ihnen wurden festgenommen.

tzegsniEte nearw eeamtB sua lalne nei;notDkrie tfniurmoieer ndu ivzlei äKtref eientzg Pzensär und ltneolnkrtrioe P,osenern ugeFzarhe udn .otrbüWtes beDia ednrwu ise tttrusüznet von rnakest tnärKef eds atumOgsdnrs,e die irh grmueAken auf ndgrhödchibeseunlor tßVreöse ng.tele

reD egdeneibwrüe Tlie erd enonePsr ruwde ni mniee oübWtter fua der rtrsaePeteß eaftegnrnfo und rebrptüf.ü ewiZ nnseProe thneat effoen fhl,bfteeeHa eeni nvo nihne noketn nach edr auZnhgl rneei dumslmeGe wdeeir lteaesnns dwe.rne Der etziwe gtoseneneFmem eilbb im w.saehGamr

Gneeg eidr renneosP erabg icsh erd htrcdVea eds ilaleglne lhsaAenu,tft so sasd ahcu esi nngmeteemosf r.dnwue Ein gaz,rhuerfFheür der truen dem sEfusiln vno nreoDg ,santd uwedr rzu egabbA rneie eorButblp mti urz Whcae eegnmmno.

rbreaDü sihanu twerne dei eitrtrEml die usa emd zsiEnat onngewenne rtnskesinEen ierwet iadhn dgnehe s,au ob esi frü edanulfe tfmnrlEantieshugevrr ovn Buneduget sine knöe.ntn aerSkt träfKe esd sesgnudOmanrt tnzsretüutnet dei eKnllnotor nud nleiette in rrhie itnugtieskädZ erheemr Vehenafrr neegg tbsütoWre udn igJlenudehc nei genwe söVertnße negeg sad uhd-ztneJcgsu dun zt.estgeetW