1. Lokales
  2. Aachen

Feuer am Adalbertsteinweg: Polizei sucht nach Bränden Zeugen

Feuer am Adalbertsteinweg : Polizei sucht nach Bränden Zeugen

Nach zwei Bränden am Adalbertsteinweg in Aachen ermittelt die Kriminalpolizei wegen Brandstiftung. Die Feuer waren an benachbarten Häusern ausgebrochen – nun werden Zeugen gesucht.

Nach zwei Bränden am Adalbertsteinweg in Aachen ermittelt die Kriminalpolizei wegen Brandstiftung. Die Feuer waren am vergangenen Freitag an benachbarten Häusern ausgebrochen – nun werden Zeugen gesucht. Gegen 23 Uhr waren Feuerwehr und Polizei zu einem Mehrfamilienhaus am Adalbertsteinweg gerufen worden. Wie sich herausstellte, standen im Keller mehrere Mülltonnen in Flammen. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Die Anwohner, die das Haus teilweise mit Hilfe der Rettungskräfte verlassen mussten, konnten unverletzt anschließend wieder in ihre Wohnungen zurück. Doch nur eine Dreiviertelstunde später gab es einen weiteren Einsatz: Unbekannte hatten einen Zeitungsstapel angezündet, der vor einem Haus in direkter Nachbarschaft lag. Auch hier löschte die Feuerwehr den Brand schnell, niemand wurde verletzt. Die Kriminalpolizei hat in beiden Fällen die Ermittlungen wegen Brandstiftungen aufgenommen und sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht oder Hinweise geben können. Diese werden gebeten, sich unter Telefon 0241/9577-31101 oder außerhalb der Bürozeiten unter 0241/9577-34210 zu melden.

(red/pol)