Aachen/Stolberg: Polizei nimmt mit Haftbefehl gesuchten Mann fest

Aachen/Stolberg: Polizei nimmt mit Haftbefehl gesuchten Mann fest

Bei Personenkontrollen in Aachen hat die Polizei einen mit Haftbefehl gesuchten jungen Mann festgenommen und bei zwei anderen Drogen sichergestellt. Alle stammen aus Stolberg.

Nach Hinweisen von aufmerksamen Anwohnern hat die Polizei am Dienstagmittag mehrere Personen auf einem Schulhof an der Haarbachtalstraße und auf einem Spielplatz an der Jülicher Straße kontrolliert. Die Hinweise der Anwohnern entpuppten sich als goldrichtig.

Auf dem Schulhof in der Haarbachtalstraße nahmen die Beamten einen 19-jährigen Mann fest, der per Haftbefehl gesucht wurde. Bei seinem 17-jährigen Begleiter fanden sie sieben fertig verpackte Portionen Marihuana.

Auf dem Spielplatz an der Jülicher Straße stellten die Polizisten bei einem 17-Jährigen ebenfalls Marihuana sicher. In der Unterhose seines Begleiters fanden sie einen einsatzbereiten Elektroschocker.

Gegen die beiden Männer wird nun wegen Verstößen gegen das Waffengesetz und das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. Alle Männer stammen aus Stolberg und sind polizeibekannt.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung