Aachen: Parkzone T wird eingerichtet

Aachen: Parkzone T wird eingerichtet

Der Mobilitätsausschuss hat einstimmig der Einrichtung der Bewohnerparkzone „T” rund um die Thomashofstraße zugestimmt.

Anwohner beklagen sich schon seit langem darüber, dass Berufspendler, Besucher von Freizeiteinrichtungen und Fahrzeuge, die aus den angrenzenden Bewohnerparkbereichen „O” und „Ost 2” kommen, die Zahl der freien Parkplätze in dem Bereich in erheblichem Umfang reduzieren. Untersuchungen der Verwaltung bestätigen diesen Eindruck.

Die Zone wird die Jülicher Straße 1-109, Passstraße (bis Grüner Weg), Lombardenstraße, Robensstraße, Thomashofstraße, Karlsburgweg und Ungarnstraße umfassen. Einen Bewohnerparkausweis für diesen Bereich erhält, wer seinen Hauptwohnsitz mit einem an dieser Adresse zugelassenem Fahrzeug mit AC-Kennzeichen besitzt oder ein Firmenfahrzeug nutzt.

Studierende an einer Hochschule, die ein Fahrzeug nicht nur vorübergehend von den Eltern zur Verfügung gestellt bekommen, erhalten ebenfalls einen Bewohnerparkausweis, wenn sie ihren Hauptwohnsitz in dem Viertel angemeldet haben.

Mehr von Aachener Zeitung